Gewaltfrei für Demokratie

demo rostock 1989

Das Spruchband „Zutrauen zur Zukunft - Neues Forum“ und der Schmetterling „Gewaltfrei für Demokratie“ sind die Erkennungszeichen der Donnerstagsdemonstrationen im Herbst 1989 in Rostock. Dabei trägt Stephan Mahlburg den bunten Butterfly stets voran, den er in der Tischlerei Riebe erschaffen hat. Heute schmückt das Werk sein Büro, von wo er als Sozialrichter agiert. Eine Kopie befindet sich in der Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen U-Haft der Stasi in Rostock. 

Die friedliche Revolution in der Ex-DDR ist nun seit 25 Jahren Geschichte. Es ist ein bedeutsames Ereignis, welches keinesfalls in Vergessenheit geraten sollte. Wer sich mit der Spurensuche beschäftigt, kann viel daraus lernen. Wann, was, wo war, versuchen Historiker und Zeitzeugen der Nachwelt zu erhalten. Mit meiner Website «Die friedliche Revolution 1989 in Rostock» und der Fotoausstellung (Fotoalbum) möchte ich dazu einen kleinen Beitrag leisten. 

Roland Hartig, März 2014 

LinkTipp: Video mit ES IST DIE ZEIT bei Youtube

HomeFotoalbumPinnwandKontakt © Roland Hartig 2014